Heimatbund Freistett e.V.

Heimatbund Freistett e.V.
Heimatbund Freistett e.V.

Am 4. März 1949 wurde der Heimatbund Freistett e. V. aus der Taufe gehoben. Ursprünglich gegründet, um das in Freistett stehende Kleinod, die fast 1.000 Jahre alte St. Nikolaus-Kapelle, ihrem ureigensten Zweck wieder zu zu führen, nachdem das schmucke Kirchlein bis nach dem Zweiten Weltkrieg als Feuerwehrhaus und Holzschuppen zweckentfremdet worden war, hat sich der Heimatbund Freistett e. V. inzwischen zu einem Verein mit vielseitigen Aktivitäten entwickelt.

 Die Trachtengruppe: gegründet 1981

Die Gruppe lässt die Hanauer Festtagstracht der ledigen Burschen und Mädchen in ihrem alten Glanz zu überlieferten Tänzen wieder aufleben.

Die Brauchtumsgruppe: gegründet 1990

Die Gruppe pflegt das Handwerk und Brauchtum als Teil unserer Kultur, damit dies nicht in Vergessenheit gerät.

Die Kindertanzgruppe: zur Zeit keine Proben

Seid ihr zwischen 8 und 18 Jahre alt und habt Spaß an Tanz, Musik und Brauchtum, dann seid ihr bei uns völlig richtig.

Im Heimatbund wollen wir auch Kinder und Jugendliche für unsere Arbeit begeistern. Neben dem Tanzen wollen wir die Freizeit aktiv gestalten. Dazu gehört z.B. Basteln, Kegeln, Radfahren usw. Seid ihr neugierig geworden? Dann meldet euch einfach bei uns.


Kontaktdaten

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.