• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6:Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Kontaktformular
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Mittwoch, 24. Juni 2020

Night of Light - Veranstaltungsfirmen machten auf ihre Not aufmerksam


photo_library Bildergalerie ansehen

Mit einem flammenden Appell an die Politik zur Rettung der Veranstaltungswirtschaft machte diese Branche in der Nacht vom 22.06. auf den 23.06.2020 deutschlandweit auf sich aufmerksam.

Die Veranstaltungswirtschaft war einer der ersten Wirtschaftszweige, der von der Corona-Pandemie getroffen wurde und wird auch laut dem Initiator der Aktion „Light of Night“ und dem Vorstand der LK-AG Essen mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit am längsten und tiefgreifenden von den Auswirkungen betroffen sein. Eine wirtschaftliche Durchführung von Veranstaltungen ist zurzeit und bis auf weiteres nach den Restriktionen und Hygieneregelungen nicht beziehungsweise nur sehr eingeschränkt möglich. Betroffene Branchen sind Veranstalter, Spielstätten, Zulieferer, Technikfirmen, Bühnen- und Messebauer, Ausstatter, Caterer, Logistiker, Künstler und viele mehr.


Die Firma Stage-Concept aus Rheinbischofsheim hat in der Night of Light die Stadthalle in Freistett in rotes Licht getaucht. Wir haben Bilder und einen Film zur Verfügung gestellt bekommen.


Die K-Production, ein Vertrieb von KS Beschallungstechnik, aus Diersheim hat ihren Firmensitz ebenfalls in rotes Licht getaucht. Auch hier haben wir Bilder zur Verfügung gestellt bekommen.