• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6:Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Rathaus Telefon-Verzeichnis
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Montag, 6. September 2021

STADTRADELN in Rheinau geht in die nächste Runde - Radeln Sie gemeinsam für ein gutes Klima


Das Stadtradeln Rheinau beginnt am 06.09.2021

Das Stadtradeln Rheinau beginnt am 06.09.2021

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Stadt Rheinau wieder am internationalen Wettbewerb STADTRADELN. Vom 6. bis zum 26. September 2021 sind alle Personen, die in Rheinau leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen zum Mitmachen aufgerufen. Ziel ist es, privat sowie beruflich möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad oder Pedelec bzw. E-Bike zurückzulegen.


So konnte bei der STADTRADELN-Premiere der Stadt Rheinau im letzten Jahr bereits ein tolles Ergebnis der 215 Radlerinnen und Radler von insgesamt 56.933 geradelten Kilometern erreicht werden. Auch in diesem Jahr werden unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder tolle und attraktive Preise vergeben.


Anmelden können Sie sich schon jetzt unter stadtradeln.de/rheinau sowie über die STADTRADELN-App. Sollten Sie bereits im letzten Jahr teilgenommen haben, sind die Benutzerdaten für Ihren STADTRADELN-Account noch gültig und Sie können sich mit diesen für das STADTRADELN 2021 anmelden. Für Radlerinnen und Radler ohne Internetzugang besteht die Möglichkeit, sich direkt über die Stadtverwaltung Rheinau für das STADTRADELN anzumelden. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos.


Jeder kann ein STADTRADELN-Team gründen bzw. einem bereits bestehenden Team beitreten, um beim Wettbewerb teilzunehmen. Dabei geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.


Die mit dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer werden während des dreiwöchigen STADTRADELN-Zeitraums entweder online über den STADTRADELN-Account eingetragen oder direkt mit der STADTRADELN-App per GPS getrackt. Radelnde ohne Internetzugang können der Stadtverwaltung Rheinau die Radkilometer wöchentlich per Kilometer-Erfassungsbogen melden. Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.


Detaillierte Infos zur Teilnahme finden Sie unter stadtradeln.de/faq-radelnde oder im Dokument „STADTRADELN Spielregeln“, welches für Sie weiter unten zum Download bereitsteht.


Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung Rheinau:

Simon Eppinger

Tel.: 07844 400-55

E-Mail: eppinger@rheinau.de


Der Imagefilm der Stadt Rheinau beleuchtet das Leben in Rheinau unter den Rubriken „Rheinau bewahrt“, „Rheinau erleben“, „Rheinau bildet“, „Rheinau wächst“ und „Rheinau grenzenlos“. Im Bereich „Rheinau bewahrt“ werden Szenen aus der Fasnacht, der Landwirtschaft, des Heimatmuseums, ein Trachtenpaar und die historische Kegelbahn in Holzhausen gezeigt. Die Rubrik „Rheinau erleben“ zeigt Szenen aus dem Vereinsleben von Musik, Handball und Fußball. Auch der Wassersport mit Wasserskifahren auf dem Rhein und Fahrradfahrer sind zu sehen. Mit Szenen aus Schulen und Kindergärten wird die Rubrik „Rheinau bildet“ beleuchtet. Im Filmteil „Rheinau wächst“ sind Szenen aus Firmen, Baugebieten, einem Kieswerk und dem Thema „Rheinau-Mitte“ enthalten. Die Rubrik „Rheinau grenzenlos“ beinhaltet Szenen aus der Jumelage-(Partnerschaftsfeier) der Stadt Rheinau und der Gemeinde Gambsheim. Den Abschluss bildet eine Zusammenfassung der einzelnen Rubriken und dem Text „Rheinau – interessant, dynamisch und neunfach schön“ mit den Namen der einzelnen Stadtteile.