• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6:Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Rathaus Telefon-Verzeichnis
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Biotopverbundplan für das Gemarkungsgebiet der Stadt Rheinau


Infolge einer Änderung des Landesnaturschutzgesetzes im Jahr 2020 sollen bis zum Jahr 2030 insgesamt 15 Prozent Offenland der Landesfläche von Baden-Württemberg als funktionale Biotopverbundfläche entwickelt werden. Die Umsetzung soll im Rahmen einer Biotopverbundplanung durch jede Gemeinde für ihr Gebiet erfolgen. Die Stadt Rheinau hat bereits im Jahr 2021 mit der Erstellung eines Biotopverbundplans begonnen. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2024 geplant. Informationen zum aktuellen Verfahrensstand sowie weiteres Informationsmaterial kann hier eingesehen und abgerufen werden.


Nachdem durch das mit der Erstellung des Biotopverbundplans beauftragte Planungsbüro zwischenzeitlich Vorschläge in Form von Maßnahmenkonzepten ausgearbeitet wurden, wurden diese als nächster Verfahrensschritt der Öffentlichkeit vorgestellt und hierbei im Rahmen der Bürgerbeteiligung weiter ausgearbeitet. Die Präsentationen zu den einzelnen Vorstellungen können hier abgerufen werden.  

Als nächster Verfahrensschritt wird das Planungsbüro, basierend auf den Rückmeldungen, ein überarbeitetes Maßnahmenkonzept erstellen. Nach erfolgter Befassung in den Gremien erfolgt nochmals eine öffentliche Vorstellung des Biotopverbundplans, bevor dieser dann abschließend durch den Gemeinderat beschlossen wird.

Ihr Ansprechpartner

Mathias Budewitz
Rathaus III
Kirchstraße 5
77866 Rheinau-Rheinbischofsheim
Telefon: 07844 400-340

E-Mail: budewitz@rheinau.de


Der Imagefilm der Stadt Rheinau beleuchtet das Leben in Rheinau unter den Rubriken „Rheinau bewahrt“, „Rheinau erleben“, „Rheinau bildet“, „Rheinau wächst“ und „Rheinau grenzenlos“. Im Bereich „Rheinau bewahrt“ werden Szenen aus der Fasnacht, der Landwirtschaft, des Heimatmuseums, ein Trachtenpaar und die historische Kegelbahn in Holzhausen gezeigt. Die Rubrik „Rheinau erleben“ zeigt Szenen aus dem Vereinsleben von Musik, Handball und Fußball. Auch der Wassersport mit Wasserskifahren auf dem Rhein und Fahrradfahrer sind zu sehen. Mit Szenen aus Schulen und Kindergärten wird die Rubrik „Rheinau bildet“ beleuchtet. Im Filmteil „Rheinau wächst“ sind Szenen aus Firmen, Baugebieten, einem Kieswerk und dem Thema „Rheinau-Mitte“ enthalten. Die Rubrik „Rheinau grenzenlos“ beinhaltet Szenen aus der Jumelage-(Partnerschaftsfeier) der Stadt Rheinau und der Gemeinde Gambsheim. Den Abschluss bildet eine Zusammenfassung der einzelnen Rubriken und dem Text „Rheinau – interessant, dynamisch und neunfach schön“ mit den Namen der einzelnen Stadtteile.