• [key] + 1: Bedienhilfe
  • [key] + 2: Suche öffnen/schließen
  • [key] + 3: direkt zum Menü
  • [key] + 4: direkt zum Inhalt
  • [key] + 5: Seitenanfang
  • [key] + 6:Kontaktinformationen
  • [key] + 7: Rathaus Telefon-Verzeichnis
  • [key] + 8: Startseite

[key] steht für die Tastenkombination, welche Sie drücken müssen, um auf die accesskeys Ihres Browsers zugriff zu erhalten.

Windows:
Chrome, Safari, IE: [alt], Firefox: [alt][shift]

MacOS:
Chrome, Firefox, Safari: [ctrl][alt]

Zwischen den Links können Sie mit der Tab-Taste wechseln.

Karteireiter, Tabmenüs und Galerien in der Randspalte wechseln Sie mit den Pfeil-Tasten.

Einen Link aufrufen können Sie über die Enter/Return-Taste.

Denn Zoomfaktor der Seite können Sie über Strg +/- einstellen.

Neuigkeiten


Erdbebenschäden schnell melden

Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass die Hausbesitzer/-innen, die an ihren Gebäuden Schäden festgestellt haben, welche sie den von den Geothermie-Bohrungen der Firma Fonroche auf dem Gelände der ehemaligen Raffinerie Reichstett/Vendenheim ausgelösten Erdbeben zuschreiben, sich noch bis Ende des Monats über den Postweg an das Unternehmen wenden können. Dann läuft die Frist zur Schadensmeldung ab.

weiterlesen

Kindergartenjahr 2021 / 2022

Coronabedingt findet der Anmeldetag für alle Rheinauer Kindertageseinrichtungen in geänderter Form statt. Für Kinder, die von September 2021 bis August 2022 in einer Rheinauer Kindertageseinrichtung neu aufgenommen werden sollen, ist eine schriftliche Vormerkung bis zum 25. Januar 2021 erforderlich.

weiterlesen

Notfallbetreuung in Kindertageseinrichtungen

Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beide Erziehungsberechtigte beziehungsweise die oder der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Entsprechende Bescheinigungen des/der Arbeitgeber(s) sind vor Inanspruchnahme der Notbetreuung vorzulegen.

weiterlesen


Einschränkung des Besucherverkehrs der Stadtverwaltung Rheinau

Seit dem 2. November 2020 sind deutschlandweit verschärfte Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, die dem Schutz der Bevölkerung dienen, in Kraft getreten. Um den notwendigen Betrieb und die Arbeit der öffentlichen Stellen dauerhaft gewährleisten zu können, beschränkt die Stadtverwaltung im Rathaus in Freistett sowie in den Ortsverwaltungen den Besucherverkehr auf ein zwingend erforderliches Maß.

weiterlesen


Mal- und Zeichenwettbewerb im Schuljahr 2020/2021

Die Stadt Rheinau schreibt im Schuljahr 2020/21 erneut einen Mal- und Zeichenwettbewerb für Schülerinnen und Schüler aus. Du hast Spaß am Malen? Dann nimm an unserem Mal- und Zeichenwettbewerb teil. Teilnahmeberechtigt sind alle Schülerinnen und Schüler aus allen allgemeinbildenden Schularten bis zur 13. Klasse, die in Rheinau wohnen oder eine Rheinauer Schule besuchen. Das Thema heißt: „Rheinau verändert sich“

weiterlesen


Informationen für Eltern von Schülern der Klasse 4

Die Durchführung der Informationsveranstaltungen in Klasse 4, in denen über den Bildungsauftrag, die Arbeitsweisen und die Leistungsanforderungen der auf der Grundschule aufbauenden Schulen informiert wird, kann in diesem Schuljahr in Anbetracht der aktuellen Pandemiebedingungen nicht wie gewohnt durchgeführt werden. Um Sie trotzdem bestmöglichst zu informieren, hat das Kultusministerium eine PowerPoint-Präsentation zur Verfügung gestellt.

weiterlesen

Der Imagefilm der Stadt Rheinau beleuchtet das Leben in Rheinau unter den Rubriken „Rheinau bewahrt“, „Rheinau erleben“, „Rheinau bildet“, „Rheinau wächst“ und „Rheinau grenzenlos“. Im Bereich „Rheinau bewahrt“ werden Szenen aus der Fasnacht, der Landwirtschaft, des Heimatmuseums, ein Trachtenpaar und die historische Kegelbahn in Holzhausen gezeigt. Die Rubrik „Rheinau erleben“ zeigt Szenen aus dem Vereinsleben von Musik, Handball und Fußball. Auch der Wassersport mit Wasserskifahren auf dem Rhein und Fahrradfahrer sind zu sehen. Mit Szenen aus Schulen und Kindergärten wird die Rubrik „Rheinau bildet“ beleuchtet. Im Filmteil „Rheinau wächst“ sind Szenen aus Firmen, Baugebieten, einem Kieswerk und dem Thema „Rheinau-Mitte“ enthalten. Die Rubrik „Rheinau grenzenlos“ beinhaltet Szenen aus der Jumelage-(Partnerschaftsfeier) der Stadt Rheinau und der Gemeinde Gambsheim. Den Abschluss bildet eine Zusammenfassung der einzelnen Rubriken und dem Text „Rheinau – interessant, dynamisch und neunfach schön“ mit den Namen der einzelnen Stadtteile.